Honda CB750

'The Starrider'

MOTOISM Honda trifft NOS

Darth Vader's erste Wahl

Die Starrider basiert auf einer Honda CB750 K aus den 1980er Jahren, die visionär neu interpretiert und von Grund auf überarbeitet wurde. Stilistisch orientiert sich das Motorrad an Flat-Trackern, Rennmaschinen für Speedway-Strecken und Circuit-Dirt-Tracks.

“Unser Kraftstofftank ist vermutlich der leichteste CB750-Tank, den es gibt. Er besteht vollständig aus Kohlefaser.”

Stardust bis ins Detail

Die Starrider verfügt über eine Lichtmaske aus Carbon, einen Carbon-Tank, eine durch Carbon-Cover geschlossene Hinterradfelge sowie zahlreiche Leichtbaukomponenten. Bei diesem vom Rennsport inspirierten Einzelstück wird bewusst auf Kotflügel verzichtet. Die Besonderheit: Das Bike verfügt über eine NOS-Anlage / Lachgaseinspritzung und ein Öhlins-Fahrwerk am Hinterrad. Die Straßenbereifung von Continental sorgt für den nötigen Grip. Das Ergebnis ist eine ernst zu nehmende Komposition, die ein straßentaugliches Bike mit Flat-Tracker-Ästhetik hervorbringt.

Die MOTOISM CB750 'The Starrider' ist ein Einzelstück und steht zum Verkauf.

Partner und Sponsoren

What's inside?

Build List

  • MOTOISM Controlpit Two Scheinwerfer aus Carbon mit N2O-Status-LED
  • Brembo-Doppelscheibenbremse / Custom Aufnahme
  • LED-Digitaltacho, LED-Blinker vorne & hinten, LED-Rücklicht
  • Aluminium-Lenker, Aufnahmen und Fußrasten von LSL
  • Custom Carbon Tank
  • N2O-Anlage / Lachgaseinspritzung
  • Custom Carbon Hinterradabdeckungen
  • Custom Heckrahmen, Doppelsitzbank und E-Box
  • Alarmanlage & Wegfahrsperre
  • Öhlins Doppelfederbeine hinten
  • 4 in 1 Edelstahlauspuffanlage mit Edelstahl Endtopf

Kontaktiere Uns